KonTakte

» Pfarramtsbüro Altenberg
» Pfarramtsbüro Geising
» Pfarrer David Keller
» Pfarrer Markus Schuffenhauer
» Kantor / Organist

» Gemeindepädagogin

» Kontoverbindung
» Zentrale Friedhofs-Verwaltung
» Service

PFARRAMTSBÜRO ALTENBERG

für Altenberg, Oberbärenburg, Schellerhau & Zinnwald-Georgenfeld

Sandra Mehner
Dippoldiswalder Straße 6, 01773 Altenberg

035056 32388
Fax 035056 395012

Sandra Mehner privat (für dringende Bestattungsangelegenheiten):
0171 69 00 285

kg.altenberg-schellerhau@evlks.de

Di   14:00 – 16:00 Uhr

KEINE SPRECHZEITEN IN APRIL UND MAI!
Bitte wenden Sie sich in dringenden Fällen an das Pfarramtsbüro Geising.

4 + 3 =

PFARRAMTSBÜRO GEISING

für Geising, Lauenstein, Liebenau, Fürstenwalde & Fürstenau

Silke Krügel
Hauptstraße 26, 01778 Altenberg ST Geising

035056 31856
Fax 035056 23917

kg.geising@evlks.de

Di   14:00 – 16:00 Uhr
Do  9:00 – 12:00 Uhr

11 + 7 =

PFARRER DAVID KELLER

Pfarramtsleiter

Dippoldiswalder Straße 6a, 01773 Altenberg

035056 395010

david.keller@evlks.de

10 + 12 =

PFARRER MARKUS SCHUFFENHAUER

Hauptstraße 26, 01778 Altenberg ST Geising

035056 31856

markus.schuffenhauer@evlks.de

11 + 9 =

GEMEINDEPÄDAGOGIN

Die Stelle der Gemeindepädagogin ist zur Zeit vakant. Bitte wenden Sie sich an das Pfarramt in Geising oder Altenberg.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bewirb Dich jetzt!

KANTOR / ORGANIST

Roy Heyne (zur Website)

0152 098 690 88

roy.heyne@evlks.de

14 + 1 =

ZENTRALE FRIEDHOFS-VERWALTUNG

Ev.-Luth. Kirchspiel Osterzgebirge
Zentrale Friedhofsverwaltung
Hauptstraße 2
01744 Dippoldiswalde OT Reichstädt

03504 614053
Fax 03504 610971

friedhof.osterzgebirge@evlks.de

Telefonische Sprechzeiten
Mo   10:00 – 12:00 Uhr
Mi    14:00 – 16:00 Uhr

Ansprechpartner für Friedhofsangelegenheiten sind auch die Pfarrämter vor Ort!

7 + 2 =

Spenden

„Einen fröhlichen Geber hat Gott lieb.“
2. Korinther 8,7

Zur Förderung des geistlichen Lebens und dem Erhalt unserer Gotteshäuser sind wir auf Spenden angewiesen. Ihre Spende können Sie gern auf folgendes Konto überweisen.

Geben Sie dabei bitte immer als Spendenzweck das Kürzel „RT 0887″ (Nummer des Kirchspiels) und die jeweilige Kirchgemeinde oder Kirche an – zum Beispiel „RT 0887 Kirche Fürstenwalde“, „RT 0887 GottERlebt Altenberg“ oder „RT 0887 Kirchenmusik“ für alle Schwesternkirchen.

Wenn sie eine Spendenquittung erhalten möchten, teilen Sie uns bitte Ihre Adresse mit.

 

Verwendungszweck: „RT 0887 [+ ihr Spendenzweck]“

Empfänger: Kassenverwaltung Pirna

IBAN: DE 11 3506 0190 1617 2090 27

BIC: GENO DE D1 DKD

Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank)

Die Bankverbindungen für Friedhof bzw. Kirchgeld entnehmen Sie bitte der jeweiligen Zahlungsaufforderung.