Datum

11. Nov 2020
Vorbei!

Uhrzeit

17:00

Martinsfest in Altenberg

Martinsfest für alle großen und kleinen Kinder, ihre Eltern und Großeltern!

Die Kirchgemeinden laden herzlich zu einem Laternenspaziergang mit Martinsliedern, Martinsspiel in der Kirche und Abendimbiss ein.
Vergesst die Laternen nicht! 🙂

Treffpunkt: Kirche Altenberg, 17:00 Uhr
Bitte die Aushänge beachten.

Der Martinstag wird traditionell in Deutschland mit einem Martinsspiel, dem Hörnchenteilen und einem Lampionumzug gefeiert. Kindergärten, Grundschulen und natürlich Kirchgemeindeglieder sind auf den Beinen. Einer der größten Umzüge (Worms) hat bis zu 8000 Teilnehmer. St. Martin steht dabei als Synonym für Teilen und Hilfeleisten, aber auch dafür, zu seiner Meinung zu stehen. Diese Eigenschaften gehören auch zum Kompetenzerwerb in der frühkindlichen Bildung. Der heilige Martin von Tours rettete, trotz des Spotts seiner Mitsoldaten, einen Bettler vorm Erfrieren und teilte dabei seinen kostbaren Mantel (der eigentlich Eigentum des Kaisers war).

Hinweis: Laternenspaziergang „auf eigene Gefahr“. Veranstalter: Ev.-Luth. Kirchgemeinden um den Geisingberg.

Schlagwörter: ,